Ich schlage Folgendes vor...

Kosten um die Tankstelle zu erreichen

Es entstehen auch Spritkosten um eine günstigere Tankstelle zu erreichen.

Oft sind die Kosten um die Tankstelle zu erreichen höher als die Einsparung durch günstigeren Preis

Spritradar sollte die günstigste (Einsparung bei Volltanken abzüglich Benzinkosten basierend auf Verbrauch/100 km zum Erreichen der Tankstelle) Tankstelle als Empfehlung anzeigen

19 Stimmen
Abstimmen
Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Sie haben noch zur Verfügung! (?) (Ansicht…)
Manfred Aumann teilte diese Idee  ·   ·  Unangemessene Idee melden…  ·  Admin →

2 Kommentare

Anmelden
Erledigt!
(Denken ...)
Reset
oder melden Sie sich an mit
  • facebook
  • google
Angemeldet als (Abmelden)
Einreichen ...
  • Manfred Aumann kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    In der Regel spart man mit immer an der billigsten Tankstelle tanken ca 3 Cent pro Liter. Aber nur wenn die Tankstelle IMMER an der Strecke ist wo man sowieso fahren will. Schon ein Umweg von 3 km einfach lohnt sich nicht mehr.

    Berechnung

    3 Cent Einsparung pro Liter
    Bei 50 Liter sind das 1,50 €.
    Bei 10 € Spritkosten auf 100 km kommt man damit 15 km weit.

    Ein Umweg von 7,5 km zur Tankstelle lohnt sich nicht mehr. Da kann man gleich an der teureren Tankstelle an der Strecke tanken. Auch ein kürzerer Umweg von ca 3-4 km lohnt sich nicht. Man spart dann 50 Cent pro Tank.

    Einsparung pro Jahr

    Bei 7 Liter Verbrauch und Einsparung von 3 Cent pro tanken spart man 21 Cent auf 100 km

    Bei 30.000 km pro Jahr spart man 126 €
    Das bedeutet 10 € pro Monat Einsparung.
    Oder 2 kostenlose Tankfüllungen pro Jahr

    Das ist der Aufwand kaum wert, immer die billigste Tankstelle an zu fahren.

    Bessere Strategie

    Es ist effizienter man tankt immer an der gleichen günstigsten Tankstelle an der Strecke die man sowieso immer fährt.

    Und man tankt immer auch wenn der Tank halb voll ist so dass man nicht gezwungen wird an einer teuren Tankstelle zu tanken.

    Die App sollte 1-2 Wochen aufzeichnen welche Strecken man fährt und dann die effizientesten Tankstellen festlegen.

    Immer wenn man in die Nähe dieser Tankstelle kommt sollte ein Hinweis kommen zu tanken.

    Weiterer Effekt

    Wenn das 50 % der Autofahrer tun würden, würde ein enormer Druck auf die Preise entstehen.

  • anonym kommentierte  ·   ·  Missbrauch melden

    Das wäre wirklich klasse damit man einschätzen kann ob es sich lohnt. Am besten immer im Vergleich zur nächst gelegenen Tankstelle. Am besten mit benutzer def. Spritverbrauch und evtl noch Zeitkosten.

Feedback- und Wissensdatenbank